Wissenswertes zum Thema Pediküre / Podologie

Bei der kosmetischen Fusspflege werden im Allgemeinen die Zehennägel gekürzt und störende Hornhaut mit der Fussfeile entfernt.

Ein aromatisches Fussbad, eventuell ein Peeling und eine Lackierung runden das Wohlfühlerlebnis ab. Wenn Sie das nicht selbst tun wollen, informieren Sie sich über unser Angebot "Sommerfrische" oder wenden Sie sich dafür an eine Fusspflegerin oder Kosmetikerin.

Im Gegensatz dazu werden Sie in der Podologie von medizinisch ausgebildeten Fachfrauen behandelt. Das umfasst sämtliche Masssnahmen rund um den Fuss, wie zum Beispiel

- korrektes Nägel schneiden

- schmerzloses Abtragen von Hornhaut

- Entfernen von Hühneraugen mit dem Skalpell

- Behandlung von eingewachsenen Zehennägeln.

Beachten Sie auch die Rubriken Risikogruppen / Diabetes / Gefässpatienten / Herzpatienten.


Medizinische Fusspflege