Krankenkassen

Podologische Leistungen sind im Leistungskatalog KVG (Krankenversicherungsgesetz) nicht aufgeführt.  Die Behandlungen müssen von den Patienten selbst bezahlt werden.

 

Einzelne Versicherer beteiligen sich bei Diabetikern  auf freiwilliger Basis an den Kosten. Informieren Sie sich direkt bei Ihrer Kasse.